FlexNet Handel hilft mit Leitfaden

Die Einführung von digitalem Lernen in ein Unternehmen ist ein Prozess, der nicht unterschätzt werden sollte. Das Netzwerk „FlexNet Handel“ setzt sich in Zusammenarbeit mit Unternehmen intensiv mit dieser Thematik auseinander und gibt konkrete Anhaltspunkte, worauf es dabei ankommt. Im Austausch mit verschiedenen mittelständischen Handelsunternehmen wurde jetzt ein Leitfaden entwickelt, der Sie bei den wichtigen strategischen Überlegungen zur Implementierung digitalen Lernens unterstützen soll. Das Dokument stellen wir Ihnen hier zur Verfügung.

FlexNet Handel wird im Rahmen des Programms „Digitale Medien in der beruflichen Bildung“ vom Bundesministerium für Bildung und Forschung, dem Europäischen Sozialfonds für Deutschland und der Europäischen Union gefördert. Qualitus verantwortet die Lerninfrastruktur und Portalentwicklung und produziert darüber hinaus Lerninhalte. Verbundkoordinator ist die Zentralstelle für Berufsbildung im Handel e.V. (zbb), weitere Verbundpartner neben Qualitus sind die KOMPASS Kompetenzen passgenau vermitteln gGmbH, die BZH Bildungszentrum Handel und Dienstleistungen gemeinnützige GmbH, die BZH Thüringen gGmbH und das Institut für Handelsforschung an der Universität zu Köln (IFH Köln).



Cookie-Einstellung

Bitte treffen Sie eine Auswahl. Weitere Informationen zu den Auswirkungen Ihrer Auswahl finden Sie unter Hilfe.
Impressum

Treffen Sie eine Auswahl um fortzufahren

Ihre Auswahl wurde gespeichert!

Hilfe

Hilfe

Um fortfahren zu können, müssen Sie eine Cookie-Auswahl treffen. Nachfolgend erhalten Sie eine Erläuterung der verschiedenen Optionen und ihrer Bedeutung.

  • Alle Cookies zulassen:
    Jedes Cookie wie z.B. Tracking- und analytische Cookies sowie Dienste zur optimalen Darstellung.
  • Nur Cookies von qualitus.de zulassen:
    Nur Cookies von dieser Webseite.

Sie können Ihre Cookie-Einstellung jederzeit hier ändern: Datenschutz
Impressum

Zurück